HauptpunktUeberunsoben.JPG

Fuggersche Stiftungen

Die Fuggerei ist die älteste Sozialsiedlung der Welt. Hier leben rund 150 bedürftige Augsburger Bürger katholischen Glaubens für eine Jahreskaltmiete von 88 Cent. Auch die Wohnbaugruppe Augsburg versorgt breite Schichten der Augsburger Bevölkerung mit bezahlbarem Wohnraum - eine Aufgabe, die mit der Fuggerei verbindet. Aus diesem Grund ging eine "gute Tat" in Form einer Spende von 1.000 Euro an die Fuggerei.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

OK