HauptpunktUeberunsoben.JPG

Bodelschwingh-Haus

Das Bodelschwingh-Haus der Diakonie Augsburg ist eine Einrichtung zur Wiedereingliederung von Haftentlassenen und von Straffälligkeit bedrohten Männern. Das Haus muss umfassend saniert werden, wofür Einrichtungsleiter Harald Eckart jede Spende gebrauchen kann, so auch die 1.000 Euro der Wohnbaugruppe Augsburg.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

OK