HauptpunktUeberunsoben.JPG

Auswahlverfahren

Die AGS - Augsburger Gesellschaft für Stadtentwicklung und Immobilienbetreuung GmbH führt in ihrer Eigenschaft als Treuhänderin der Stadt Augsburg ein Auswahlverfahren zum Verkauf von zehn Wohnbaugrundstücken für die Bebauung mit freistehenden Einfamilienhäusern auf dem Gelände der ehemaligen Flak-Kaserne am Max-Born-Weg in Augsburg durch (Kobelcenter-Süd, III. Bauabschnitt). Die Grundstücke haben eine Größe von je 281 m² bis 374 m².  

Informations- und Bewerbungsunterlagen können hier heruntergeladen werden.

Die Bewerbungsfrist endet am Donnerstag, 28. Februar 2019, 16 Uhr. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

OK